Berliner Halbmarathon am 8. April 2018

Schnellste "Sightseeing-Tour" durch Berlin

Der Berliner Halbmarathon führt die knapp 35.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf einer 21,0975 km langen Runde vorbei an den markantesten Punkten der Hauptstadt: Alexanderplatz, Berliner Dom, Humboldt-Universität, Staatsoper unter den Linden, Brandenburger Tor, Großer Stern, Ernst-Reuter-Platz, Schloss Charlottenburg, Kurfürstendamm, Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Potsdamer Platz und Friedrichsstrasse mit dem ehemaligen Checkpoint Charlie. Viermal wird dabei die dabei die ehemalige Mauergrenze überquert - Ein Lauf mit historischen Bezügen also.